Über uns

Das Toolkit: Women & Diversity in Innovation wurde am Institut für Kooperationsforschung und -entwicklung der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW entwickelt. Das Eidgenössische Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann unterstützt das Projekt mit Finanzhilfen nach dem Gleichstellungsgesetz. Sechs innovationsstarke Unternehmen haben am Piloten zur Entwicklung des Toolkit teilgenommen.

Team

Prof. Dr. Brigitte Liebig, Toolkit: Women & Diversity in Innovation

Prof. Dr. Brigitte Liebig

Prof. Dr. Brigitte Liebig arbeitet als Psychologin und Soziologin zu Themen im Bereich Gender & Diversity, Arbeit und Organisation. Einen Schwerpunkt ihrer Arbeit bilden die Voraussetzungen für Kooperation und Innovation in Betrieben.

 

brigitte.liebig@fhnw.ch

www.divinno.ch

MSc Debora Mittner, Toolkit: Women & Diversity in Innovation

Debora Mittner, MSc

Debora Mittner verfügt als Psychologin über mehrjährige Erfahrung im Bereich der akademischen Forschung, Organisationsentwicklung und digitalen Kommunikation. Daneben engagiert sie sich für LGBTIQ und Frauenrechte.

 

debora.mittner@fhnw.ch

LinkedIn

Prof. Dr. Pietro Morandi, Toolkit: Women & Diversity in Innovation

Prof. Dr. Pietro Morandi

Prof. Dr. Pietro Morandi befasst sich als Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler mit Entrepreneurship und Innovation. Er coacht Gründungsteams im Übergangsfeld zwischen Forschung und Markt und fördert «Female Entrepreneurship».

 

pietro.morandi@fhnw.ch

www.divinno.ch


Kontakt

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

Entwicklungspartner

Folgende Unternehmen haben am Piloten zur Entwicklung des Toolkit teilgenommen:

Comvation, Toolkit: Women & Diversity in Innovation
Küffer Ketag, Toolkit: Women & Diversity in Innovation
Merkle, Toolkit: Women & Diversity in Innovation

Netcetera, Toolkit: Women & Diversity in Innovation
ti&m, Toolkit: Women & Diversity in Innovation
Volvo, Toolkit: Women & Diversity in Innovation